Am späten Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Waigolshausen bereits zum zweiten Mal in dieser Woche alarmiert. Grund war ein brennender Mähdrescher in Richtung Theilheim/Essleben.

 

Einsatzbericht

Am Donnerstag, den 18. August 2011, wurden die Feuerwehren aus Waigolshausen, Werneck und Bergrheinfeld alarmiert, gemeldet war ein Brennender Mähdrescher auf einem Acker in der Flur von Waigolshausen. Nachdem die Sirene um 20.46 Uhr heulte war die Waigolshäuser Feuerwehr umgehend vor Ort und konnte die Ausmaße des Brandes begutachten, sodas die anrückende Feuerwehr aus Bergrheinfeld bereits während der Anfahrt wieder die Heimreise antreten konnte. Die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Werneck waren hierzu ausreichend. Nach zirka einer Stunde konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden.

Bilder werden geladen...

 

Einsatzstatistik

Einsatzart: Brandbekämpfung
Datum: 18.08.2011
Uhrzeit: 20:46 - 22:00
Einsatzstelle: Acker in Richtung Essleben
Ausgerückte Fahrzeuge: TSF Waigolshausen 44/1
Anzahl Einsatzkräfte: 1/8
Weitere Einheiten: Bergrheinfeld, Werneck, KBM Strunk
Alamierte Feuerwehren FF Waigolshausen, FF Bergrheinfeld, FF Werneck