BJWK-KE 18042015-1

Am vergangenen Samstag, 18.April 2015, fand der Kreisjugendfeuerwehrtag mit dem Kreis- und Bezirksentscheid im Bundeswettbewerb statt. Ort der Veranstaltung war wie im letzten Jahr das Sportgelände in Gerolzhofen. Durch die guten Leistungen in diesem und im letzten Jahr qualifizierte sich zum ersten Mal eine Mannschaft aus Waigolshausen für die Landesausscheidung im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr am 06. Juni 2015 in Cham.

Ergebnis des Bundesjugendwettkampfs mit den Teams aus Waigolshausen, eine Gruppe 1376 Punkten auf Platz acht, die anderen Gruppe und 1404 Punkten auf Platz fünf. Zusammmenfassend aus dem letztjährigen und dem diesjährigen Ergebnis haben sich die Waigolshäuser für den Landesentscheid qualifiziert.

Auszug aus dem kommenden Gemeindeblatt:

FREIWILLIGE FEUERWEHR  WAIGOLSHAUSEN

Jugendfeuerwehr qualifiziert sich für den bayerischen Landesentscheid

Unsere Jugendfeuerwehr hat am Sa., 18.04.2015, am Kreis- und Bezirksentscheid des Bundeswettbewerbs der Deutschen Jugendfeuerwehr teilgenommen.

Aufgrund des diesjährigen und des letztjährigen guten Ergebnisses haben wir uns erstmalig für die Teilnahme am bayerischen Landesentscheid am Sa., 06.06.2015, in Cham in der Oberpfalz qualifiziert. Dort treten die besten ca. 30 Mannschaften aus dem Freistaat Bayern im Wettkampf an.

Ich gratuliere allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu dieser großartigen Leistung und bedanke mich bei den Jugendwarten Matthias Köhler, Matthias Mauder und Daniel Schraut für die ausgezeichnete Ausbildung unserer Jugendfeuerwehr.

Viel Erfolg beim Landesentscheid!

Thomas Strobel, Kdt.

 

Bilder werden geladen...