Nach dem Ober- und Mittelfränkischen Leistungsmärschen beteiligt sich die Feuerwehr Waigolshausen mit zwei Marschgruppen am Leistungsmarsch in Unterfranken und kommt hierbei mit einer Gruppe in die Wertung zum erstmalig ausgetragenen Frankencup.

Nachdem die Freiwillige Feuerwehr Waigolshausen bereits die Vorarbeit in Ober- und Mittelfranken gelegt hatte, ließ sie es sich nicht nehmen, auch am 3. Leistungsmarsch  in diesem Jahr teilzunehmen, um in die Wertung zum Frankencup zu kommen. Zu den vielen ober- und mittelfränkischen Teams in der Wertung des Frankencups gesellte sich Waigolshausen als einziges und erstes unterfränkisches Team. Die Waigolshäuser gehören nun mit zu den ausdauernsten 14 Feuerwehren Frankens. Besonders erwähnenswert ist, dass zwei Feuerwehrkameraden an allen drei Leistungsmärschen dieses Jahr teilgenommen haben.

Bilder und weitere Infos zum vergangenen Leistungsmarsch:

http://www.feuerwehr-aura.de/de/index.php?seite=verein&op=berichte_zeigen&bericht=32571